REGENSBURG

Wo sich Hundertwasser, Donau und Altmühltal treffen

Regensburg, im Herzen Bayerns gelegen, gehört zu den schönsten Städten der Welt. Seine im Krieg völlig unzerstört gebliebene Altstadt gilt als „Mittelalterliches Wunder“ und UNESCO Welterbe. Zu seinen bekanntesten Bauwerken zählt das Fürstliche Schloss St. Emmeram, Stammsitz des weltberühmten Adelsgeschlechts Thurn und Taxis.

Reiseverlauf anzeigen

1. Tag: Haustüre – Bier und Kunst bei Kuchlbauer – Regensburg

Abholung von zu Hause. Anreise über die Autobahn Koblenz – Frankfurt - Nürnberg nach Abendsberg, wo Sie die vom weltbekannten Künstler Friedensreich Hundertwasser gestaltete Kuchlsbauer Bierwelt kennenlernen. Mit der Braukunstspur, den Weißbierzwergen oder dem Sternenhimmel in der Spiegeltreppe wird Ihnen die Gemeinsamkeit von Bier und Kunst aufgezeigt. Im Leonardo-Gewölbe hören Sie eine sensationelle Deutung von da Vincis „Abendmahl“. Am späten Nachmittag kurze Weiterfahrt nach Regensburg.

2. Tag: Regensburg Stadtführung & Besuch Schloss Thurn & Taxis

Vormittags Stadtführung durch Regensburg, „eine der schönsten Städte der Welt“ (Lord Norman Foster, englischer Stararchitekt) mit Dom, der Steinernen Brücke, den hübschen Patrizierhäusern, dem historischen Rathaus, Ort des immerwährenden Reichstags, bei dem vieles am „grünen Tisch“ entschieden oder auf die „lange Bank geschoben“ wurde. Gleich neben der Steinernen Brücke steht seit über 500 Jahren die historische Wurstkuchl, wo Sie eine kleine Stärkung erwartet. Am Nachmittag Besuch von Schloss Emmeram, einem prunkvoll umgebauten Kloster, das noch heute als Wohnsitz der Fürstenfamilie von Thurn und Taxis dient. Bei einer Führung können Sie sich vom fürstlichen Glanz vergangener Zeiten überzeugen.

3. Tag: Bayerwald-Rundfahrt mit Kötzing – Bärwurz-Schnapsprobe & Glasdorf

Panorama-Ausflug durch den Bayerwald. Im Luftkurort Kötzting mit Burg, alten Wehranlagen und hübscher, historischer Altstadt ertönt täglich um 11:00 Uhr am alten Rathaus ein Glockenspiel, dazu dreht sich ein Figurenspiel. Sie besuchen die Kötztinger Bärwurz-Quelle, wo Sie die uralte Tradition der Bärwurz-Schnapsherstellung kennen lernen, die Brennerei und das Schnapsmuseum besichtigen und natürlich auch diverse Schnäpse probieren. Am Nachmittag Fahrt ins Glasdorf Weinfurtner in Ahrnsbruck, wo rund 170 Fachleute (Künstler, Kunsthandwerker, Ingenieure, Kaufleute, Dekorateure, Floristen) leben und arbeiten. In der Glashütte erleben Sie bei einer Führung hautnah die faszinierende Arbeit der talentierten Glasgraveure, Glasschleifer und Glasmacher. Im Atelier finden Sie Glasunikate und erlesene Gegenstände der Weinfurtner Künstler Gilde, die mit einer Goldmedaille der Handwerkskammer belohnt wurden.

4. Tag: Malerisches Altmühltal

Fahrt durch das malerische Altmühltal mit seinen steil und zerklüftet aufragenden, von Burgen gekrönten, Jurafelsen. Oberhalb von Kelheim thront die kolossale Befreiungshalle im Gedenken an die siegreichen Kriege gegen Napoleon. Im mittelalterlichen Essing befindet sich Europas längste Holzbrücke. Aufgrund seiner schönen Lage trägt Riedenburg, den Beinamen „Perle des unteren Altmühltal“ und beheimatet im Kristallmuseum die größte Bergkristallgruppe der Welt mit einem Gewicht von 8 Tonnen.

5. Tag: Heimreise

Rückkehr in den Ausgangsorten am frühen Abend.

Alles auf einen Blick

So wohnen Sie:

Im 4-Sterne-Hotel „Avia“ in Regensburg, wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt.
Das Hotel verfügt über Restaurant, Hotelbar, Lift.
Alle Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Telefon, TV und Minibar.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. Veranstalter: LaG (Laschke GmbH) Stornostaffel: A

 

Unsere Leistungen

  • Abholservice bei Hin- und Rückfahrt von/bis Haustüre Erfahren Sie mehr zu unserem Abholservice.
  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • 4 x Ü/Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x „Imbiss“ aus der historischen Wurstküchl
  • 1 x Brezel mit Getränk in Kuchlbauers Bierwelt
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Stadtführung Regensburg
  • Eintritt und Führung Schloss Emmeran
  • Eintritt und Führung Kuchlsbauer Bierwelt
  • Führung Brennerei mit Bärwurz-Schnapsverkostung
  • Glasbläservorführung Glasdorf Weinfurtner
  • Reiseleitung
Pro Person im Doppelzimmer € 678,–
Einzelzimmer + € 140,–
5-Tage-Reise
Fr., 17.02. - Di., 21.02.2023

Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar.

Diese Reise ausdrucken