LAGO MAGGIORE

Zur prachtvollen Kamelienblüte

Der Lago Maggiore mit seiner südländischen üppigen Vegetation ist aufgrund seines milden Klimas von Februar bis Mai der Inbegriff für den blühenden Frühling.

Reiseverlauf anzeigen

01. Haustüre – Stresa

Abholung von zu Hause. Anreise über die Autobahn Ludwigshafen – Karlsruhe – Basel – Vierwaldstätter See – Bellinzona nach Stresa, prächtig am Lago Maggiore gelegen.

02. Schifffahrt Isola Bella & Fischerinsel

Bootsausflug auf die Insel Isola Bella mit dem prunkvollen Barockschloss des Grafen Borromeo, in dem schon Kaiser, Könige und Fürsten zu Gast waren. Der terrassenartig angelegte, exotische Garten ist ein Meisterwerk italienischer Gartenbaukunst, durchsetzt mit Laubengängen, Muschelgrotten, steinernen Nymphen, wunderschönen Blumenbeeten, sowie Kamelien- und Magnolienhecken. Anschließend Panorama-Bootsfahrt vorbei an der „Isola Madre” zur reizvollen „Fischerinsel”. Mit dem unverwechselbaren Umriss eines altertümlichen Dorfes ist sie die malerischste der drei Inseln. Der spitze Glockenturm ragt über die roten Dächer der schlichten Häuser. Enge Gassen führen vorbei an Steinportalen und durch eindrucksvolle Unterführungen.

03. Mailand Stadtführung

Stadtführung durch die Hauptstadt der Lombardei mit ihrem berühmten Opernhaus, dem herrlichen, mit tausenden von Statuen und Spitztürmchen verzierten Dom, der Kirche Santa Maria delle Grazie und dem Castello Sforzesco. Danach bleibt noch Zeit, die Galleria Vittorio Emanuele mit eleganten Modeboutiquen und historischen Cafés zu besuchen. Die Rückfahrt gestaltet sich zur Panoramafahrt - hoch über dem Lago Maggiore mit den schönsten Ausblicken auf die Borromäischen Inseln.

04. Villa Taranto

Die Villa Taranto ist ein im englischen Stil angelegter botanischer Garten. Es ist fast unmöglich, die reiche Auswahl an Farben und Düften zu beschreiben, die es hier zu entdecken gibt: Azaleen, Magnolien, Kamelien, Dahlien, Tulpen, Lotosblumen, Astern, Hortensien und zahlreiche tropische Pflanzen.

05. Orta-See mit Schifffahrt Insel di San Giuglio

Der malerisch gelegene Orta-See wird von Malern gerne als „Aquarell Gottes“ bezeichnet. Mit dem Schiff setzen Sie über auf die vorgelagerte Insel di San Giuglio, die vom Bischofspalast und der beeindruckenden, mit wunderschönen Wandmalereien ausgeschmückten Basilika beherrscht wird. Der Kurort Orta liegt überragt vom Sacro Monte, dem heiligen Berg, reizvoll auf einer Halbinsel. In den engen Gassen findet man alte Häuser mit eleganten, schmiedeeisern verzierten Balkonen und exotischen Gärten.

06. Verzasca-Tal – Ascona

Fahrt ins wildromantische Verzasca-Tal mit seinen malerischen Steindörfern, geprägt von Bruchsteinmauern und Gneisdächern. Nachmittags Besuch von Ascona. Über Locarno mit schöner Seepromenade und berühmtem Piazza Grande erreichen Sie das eher verträumte Ascona, einen der beliebtesten schweizerischen Ferienorte, dessen hübsche Altstadt mit seiner Uferpromenade einlädt, entdeckt zu werden.

07. Stresa zum Geniessen

Heute lädt Stresa, die „Perle des Verbano“ mit seiner schönen Uferpromenade, den prunkvollen Hotels und der hübschen, verwinkelten Altstadt zum Bummeln und Verweilen ein.

08. Heimreise

Rückkehr in den Ausgangsorten am Abend.

Alles auf einen Blick

So wohnen Sie:

Im 4*-Hotel „La Palma“ in Stresa.
Das Hotel liegt direkt an der Seepromenade von Stresa und verfügt über elegante Räumlichkeiten mit Hotelbar, Aufenthaltsraum, Restaurant, Lift, Swimmingpool, Sauna und Solarium, Fitnessraum, Sonnenterrasse.
Die komfortablen Zimmer sind alle ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, Radio, Kabel-TV, Telefon und Klimaanlage.

Die Kurtaxe (ca. 2,- € pro Tag/ Person) bitte direkt vor Ort zahlen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. Veranstalter: LaG (Laschke GmbH) Stornostaffel: C

 

Unsere Leistungen

  • Abholservice bei Hin- und Rückfahrt von/bis Haustüre Erfahren Sie mehr zu unserem Abholservice.
  • Fahrt im-Premium-Reisebus
  • 7 x Ü/HP (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Wahlmenü)
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Stadtführung Mailand
  • Schifffahrt Lago Maggiore
  • Eintritt Schloß Borromeo
  • Eintritt Villa Taranto
  • Reiseleitung
pro Person im Doppelzimmer € 1.428,–
Einzelzimmer + € 280,–
8-Tage-Reise
Mo., 01.04. - Mo., 08.04.2024

Es sind noch Plätze für diese Reise verfügbar

Diese Reise ausdrucken