Die Königsetappe der majestätischen NORWEGISCHEN FJORDE

Auf Traumstraßen von den Fjorden zur malerischen Schärenküste & dem Westkap

Diese Reise ist wahrlich gespickt mit spektakulären Highlights und trägt zu Recht den Beinamen Königsetappe. Viele Namen werden Ihnen unbekannt sein, aber umso überraschender ist das Landschaftsbild, was sich Ihnen hier zeigt. Sie werden viele Etappen abseits der normalen touristischen Hauptstrecken befahren und können an Deck der zahlreichen innernorwegischen Fährüberfahrten die langsam an Ihnen vorbeiziehende Fjordlandschaft genießen. Sie werden begeistert sein!

Reiseverlauf anzeigen
01. Haustüre – Travemünde
 
Abholung von zu Hause. Anreise nach Travemünde. Einschiffung auf ein modernes Schiff der TT-Line nach Trelleborg. Übernachtung in 2-Bett-Kabinen außen mit DU/WC.
 
02. Trelleborg – Oslo
 
Morgens Ankunft in Trelleborg. Fahrt entlang der schwedischen Küste, die ab Göteborg immer wieder Ausblicke auf die Schären öffnet. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Oslo, wo Sie eine kleine Orientierungsfahrt durch das Stadtzentrum von Oslo mit Festung Akershus, Parlamentsgebäude, Rathaus, Prachtstraße Karl-Johann-Gate und Königliches Schloss unternehmen. Unser Hotel liegt in herrlicher Panoramalage am Holmenkollen. Vom Hotel lohnt ein Spaziergang zur, nur wenige Gehminuten entfernten, berühmten Holmenkollen-Skisprungschanzen- Anlage, die mit einem futuristischen Design besticht. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Scandic Holmenkollen“.
 
03. Oslo – Røros
 
Fahrt entlang des mächtigen Mjøsa-See bis Hamar mit sehenswerter Bischofsburg und Resten des alten Doms. Durch das waldreiche Osterdalen gelangen Sie in die Bergwerkstadt Røros. Aufgrund seiner historisch restaurierten Bergarbeiter-Häuser wurde Røros von der UNESCO auf die Liste der erhaltenswerten Kulturdenkmäler der Welt gesetzt. Übernachtung im 3-Sterne- Hotel „Røros “ in Røros.
 
04. Røros – Trondheim – Kristiansund
 
Durch das naturschöne Gaudalen gelangen Sie an die Fjordküste nach Trondheim mit seinem eindrucksvollen Dom, Krönungsstätte der norwegischen Könige. Bei einer kleinen Orientierungsfahrt sehen Sie die male rischen Speicherhäuser am Nidelv- Fluß und das Holzpalais „Stiftsgarden“, Residenz der Königsfamilie. Am Nachmittag Weiterfahrt auf landschaftlich interessanter Strecke mit Fährüberfahrt, an den äußersten Küstensaum nach Kristiansund, einer sehr bunten und charmanten Stadt, die auf mitein ander durch Brücken und Kleinfähren verbundenen Inseln gebaut ist. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Thon Kristiansund“ im Zentrum von Kristiansund.
 
05. Kristiansund – Atlantikstraße – Trollstigen – Geiranger
 
Auf der spektakulären Festlandverbindung „Krifast“ mit Norwegens längstem Unterwassertunnel geht es zurück auf das Festland, wo Sie bereits mit der imposanten Atlantikstraße der nächste Höhepunkt erwartet. Über 12 Brücken führt Sie die Fahrt mitten durch die Schärenküste Norwegens, hautnah am rauhen und offenen Atlantik. Anschließend erreichen Sie die hübsch gelegene Stabkirche von Kvernes. Über Andalsnes erreichen Sie das gewaltige Romsdal mit der Trollwand, eine der steilsten und spektakulärsten Kletterwände Europas. Über die beeindruckende Passstraße „Trollstigen“, sowie die aussichtsreiche Adlerstraße erreichen Sie das reizvoll am Ende des berühmten gleichnamigen Fjord gelegene Geiranger. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Geiranger“, direkt am Fjord gelegen.
 
06. Geiranger – Schifffahrt Geirangerfjord – Ålesund Stadtführung
 
1stündige Kreuzfahrt auf dem Geirangerfjord, dem wohl schönsten Fjord Norwegens, mit prachtvollen Wasser fällen, wie z. B. den „7 Schwestern“ und dem „Brautschleier“ nach Hellesylt. Gegen Mittagbewegen Sie sich auf den Spuren des deutschen Kaiser Wilhelms und erreichen die Jugendstilstadt Ålesund, die auf drei Inseln liegt und nahezu überall von Meer und Häfen umgeben ist. Während einer Stadtführung sehen Sie die hübschen Häuserzeilen mit ihren vielen Türmen und farbenprächtigen Fassa den. Vom Hausberg Aksla bietet sich ein wunderschöner Rundblick auf das Meer und die umliegenden Inseln. Übernachtung im 3-Sterne- Hotel „Scandic Parken“ im Zentrum von Ålesund gelegen.
 
07. Ålesund – Westkap – Florø
 
Heute entführen wir Sie in die wilde und raue Natur des Westkaps, die nach der Fährüberfahrt Sulesund– Hareid beginnt. Entlang der äußeren, zerklüfteten und facettenreichen Insel welt der Westküste wird der Weg zu einer steilen, aufregenden Küsten straße, die am „Westkap“ endet. Sie erleben die fantastische Aussicht über das Meer und das Tosen des Atlantiks, dessen Wogen sich an dem 496m hohen kahlen Felsen brechen. Schon die Wikinger fürchteten sich vor dieser Passage und schleppten Ihre Schiffe lieber mühevoll über eine ungefährliche, schmale Landkuppe. Entlang des äußersten Küstensaums gelangen Sie im Laufe des Nachmittags nach Florø, wo „Himmel und Erde einander treffen“. Vom Hotel, das mit den Beinen im Wasser steht, bieten sich herrliche Ausblicke auf die vielen vorgelagerten Schären und Inseln. Das hübsche Zentrum mit seinen weißen Holzhäusern, den Restaurants, Hafencafes und Kneipen sowie der interessanten Einkaufsstraße lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Übernachtung im 3-Sterne-Hotel „Quality Florø“, direkt am Hafen gelegen.
 
08. Florø – Bergen mit/ohne Hurtigruten-Schifffahrt
 
Sie haben die Wahl: Möchten Sie morgens früh die heutige Etappe nach Bergen auf einem Hurtigruten-Schiff zurück legen und damit ein Teilstück auf der wohl „schönsten Seereise“ genießen oder mit unserem Laschke-Premium-Bus auf dem Landweg fahren. In der alten Hansestadt Bergen, das von sieben Fjellhöhen eingerahmt wird, treffen alle Gäste wieder zusammen und unternehmen eine Stadtführung, bei der Sie u.a. das alte Stadtzentrum, den Hafen, das historische hanseatische Hafenviertel u.v.m. sehen. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Clarion Admiral“ im Zentrum von Bergen gelegen.
 
09. Bergen – Vøringsfossen Wasserfall – Hardangervidda – Fagernes
 
Von Bergen fahren Sie heute entlang dem romantischen Hardangerfjord. Durch seine unzähligen Obstplantagen ist er auch bekannt als der Obstgarten Norwegens. Durch das eindrucksvolle Måbødal mit seinen steil aufragenden Bergen erreichen Sie die großartige Hardanervidda mit dem höchsten Wasserfall Norwegens, den Vøringsfossen (Fallhöhe von 182m). Inmitten einer Seenlandschaft liegt Fagernes, Ihr nächstes Übernachtungsziel. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel „Scandic Valdres“.
 
10. Fagernes – Oslo
 
Heute verlassen Sie im Laufe des Vormittags das wald- und seenreiche Hinterland und erreichen über Hønefoss und den Tyrifjord Oslo. Mittags Einschiffung auf eines der beiden luxuriösen Fähr(-kreuzfahrt) schiffe „Color Fantasy/Color Magic“ der Color Line. 14:00 Uhr Abfahrt nach Kiel. Genießen Sie einen letzten Höhepunkt dieser Reise mit der mehrstündigen, herrlichen Ausfahrt durch den reizvollen 100km langen Oslofjord. Übernachtung in bequemen 2-Bett-Kabinen außen mit Dusche/ WC.
 
11. Heimreise
 
Ankunft in Kiel um 09:30 Uhr. Rückkehr in den Ausgangsorten am späten Nachmittag.

 

Alles auf einen Blick

So wohnen Sie:

In komfortablen 3- u. 4-Sterne- Hotels (siehe Reiseverlauf ). Alle Zimmer mit Dusche/WC, TV.

Rundreise im Laschke-PREMIUM-Reisebus
 
Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers.
Veranstalter: LaG (Laschke GmbH)
Stornostaffel: D
 

Unsere Leistungen

  • Abholservice bei Hin- und Rückfahrt von/bis zu IhrerHaustür Erfahren Sie mehr zu unserem Abholservice.
  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • Schiffspassagen Travemünde – Trelleborg und Oslo – Kiel(2x Ü/HP Frühstücksbuffet undAbendbuffet in bequemen2-Bett-Kabinen außen mitDusche/WC)
  • 8 x Ü/HP (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen)
  • Rundreise wie beschrieben
  • alle innernorwegischen Fähren
  • 1-stündige Schifffahrt Geiranger fjord
  • Stadtführung Ålesund und Bergen
  • Reiseleitung
pro Pers. im DZ € 2.038,–
Einzelzimmer/-kabine + € 598,–
Hurtigruten-Schifffahrt + € 85,–
11-Tage-Reise
Di., 16.07. - Fr., 26.07.2019

Es sind noch Plätze für diese Reise verfügbar

Diese Reise ausdrucken