BIG FIVE – spektakulär, von ihrer schönsten Seite

Faszination Bergbahn-Wunder der Schweiz

Erleben Sie die Faszination der fünf einzigartigen Bergbahn-Wunder der Welt im „Big Five“ Bergbahn-Erlebnis. Die Urschweiz, das Reiseziel der Könige und Dichter der „Belle Epoche“ wartet auf Sie! Entdecken Sie eine atemberaubende Bergwelt, die auf engstem Raum imposante Gipfel, Gletscher, malerische Dörfer und elegante Kurorte verbindet.

Reiseverlauf anzeigen

01. Tag: Haustüre – Vierwaldstätter See

Abholung von zu Hause. Anreise über die Autobahn Karlsruhe – Basel – Luzern an den buchtenreichen Vierwaldstätter See nach Hergiswil. Übernachtung im 4-Sterne- Hotel „Seehotel Pilatus“, direkt am Ufer des Vierwaldstätter Sees.

02. Tag: BIG ONE Höchster Fels-Aussenlift der Welt

Fahrt mit dem Hammetschwand-Lift, dem höchsten Fels-Aussenlift der Welt auf den Bürgenstock (1.114 m) – seit über 100 Jahren abenteuerlich und beeindruckend zugleich. Während der Fahrt überwinden Sie eine Höhendifferenz von 153 m und lassen den Blick über Seen, Berge und die senkrecht abfallende Felsenwand schweifen. Gelegenheit zum Spaziergang über die Höhenpromenade am Bürgenstock, dem mystischen Felsenweg, einem eindrucksvollen in den Fels gesprengten 2,5km langen Weg mit grandiosem Rundblick auf den Vierwaldstätter See und vier weitere Zentralschweizer Seen. Die wohl tollkühnste touristische Anlage der „Belle Epoque“ lockte schon berühmte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Showbusiness wie US-Präsident Jimmy Carter, „James Bond“-Darsteller Sean Connery, Sophia Loren, Konrad Adenauer und Indira Gandhi an. Heute lädt das Bergrestaurant mit seiner herrlichen Aussichtsterrasse, von der aus die Bergspitzen zum Greifen nah erscheinen, zur Einkehr ein. Mit der Standseilbahn geht es wieder zurück an den See, und weiter mit dem Schiff bis Hergiswil.

03. Tag: BIG TWO Erste Cabrio-Luftseilbahn der Welt

Zuerst fahren Sie mit einem nostalgischen Holzwaggon aus dem 19.Jh, bevor Sie Ihre Fahrt mit der ersten Cabrio-Luftseilbahn der Welt auf das Stanserhorn (1.849 m) starten, über Ihnen nichts als die „Weite des Himmels“! Auf 1.900 m erwartet Sie das Drehrestaurant Rondorama und der Gipfelrundweg, ein leichter Weg zum Gipfel des Stanserhorns, wo sich eine atemberaubende, uneingeschränkte 360-Grad-Rundsicht bietet.

04. Tag: Schifffahrt & BIG THREE Erste Bergbahn Europas

Schifffahrt über den Vierwaldstättersee zur Talstation des Rigi. Fahrt mit der Rigi- Bahn, der ersten Bergbahn Europas auf die Spitze der „Königin der Berge“. Leo Tolstoi notierte in sein Tagebuch: „Die Rigi bietet eine der herrlichsten Aussichten der Welt“, während Johann Wolfgang von Goethe notierte: „Ringsum die Herrlichkeit der Welt“. Königin Viktoria von England ritt zu Pferd zum Aussichtspunkt Rigi Chänzeli und schrieb: „ We are amused“.

05. Tag: 4-Pässe Fahrt & Rhonegletscher

Der heutige Ausflug mit dem Bus entführt Sie auf reizvoller Gebirgsstrecke über 4 spektakuläre Pässe. Durch die schmale Schöllenschlucht geht es vorbei an der Teufelsbrücke hinauf ins malerische Bergdorf Andermatt, wo Sie mit etwas Glück auf den berühmten Glacier-Express treffen. Von der Gotthard-Passhöhe hat man eindrucksvolle Ausblicke über die Walliser– und Bernina Alpen, sowie hinunter ins Tessin. Über den Nufenenpass erreichen Sie den Belvedere, von wo man den schönsten Blick auf den mächtigen Rhonegletscher hat. Über den Grimselpass gelangen Sie nach Meiringen, wo Sie auf gut ausgebauten und leicht begehbaren Stegen die eindrucksvolle 200 m tiefe Aare-Schlucht bestaunen können.

06. Tag: BIG FOUR Steilste Zahnradbahn der Welt & Besuch von Luzern

Per Schiff starten Sie über den Vierwaldstättersee nach Alpnachstad, wo es mit der bis heute steilsten Zahnradbahn der Welt (48% Steigung) auf den Pilatus (2.073m) geht. Oben erwartet Sie neben der atemberaubenden Aussicht das denkmalgeschütze Hotel Pilatus Kulm, das seit seiner Eröffnung Ende des 19. Jh. immer noch für seine Einzigartigkeit steht. Zurück geht es mit der spektakulären Luftseil- und Gondelbahn nach Kriens, wo Sie unser Reisebus erwartet. Am Nachmittag Aufenthalt in Luzern mit seinem gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern und einladenden Cafés. Wahrzeichen der Stadt ist die 204 m lange, überdachte Kapellbrücke, eine Holzbrücke, die als gedeckter Wehrgang zur Stadtbefestigung gehörte.

07. Tag: BIG FIVE Erste Drehgondel-Luftseilbahn der Welt – Ice Flyer Sesselbahn

Fahrt ins das reizvolle Hochtal des Engelbergtals Von hier aus fahren Sie mit der ersten Drehgondel-Luftseilbahn der Welt, die sich atemberaubend während der Fahrt um 360° Grad dreht, auf den Titlis (3.020m). Der Besuch der Gletschergrotte auf dem Titlis bietet Einblicke in die wundersame Welt des ewigen Eis. Bequem, aber trotzdem spektakulär geht es mit der Ice Flyer Sesselbahn über das ewige Eis mit Schneefeldern und metertiefen Gletscherspalten, einem Farbenspiel von schneeweiß bis tiefblau.

08. Tag: Heimreise

Rückkehr in den Ausgangsorten am frühen Abend.

Alles auf einen Blick

So wohnen Sie:

Im 4-Sterne „ Seehotel Pilatus“, ein Juwel direkt am Ufer des Vierwaldstätter See im Ferienort Hergiswil gelegen. Das Hotel verfügt über Restaurant, Hotelbar, Lift, Seeterrasse, großes Hallenbad, Wellnessbereich mit diversen Bädern und Saunen. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Radio.

Unsere Leistungen

  • Abholservice bei Hin- und Rückfahrt von/bis Haustüre Erfahren Sie mehr zu unserem Abholservice.
  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • 7 x Ü/HP ( Frühstücksbuffet und 3-Gang-Wahlmenu, außeram Anreisetag)
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Alle Seilbahn-, Zahnrad- und Liftfahrten auf die BIG FIVE
  • Schifffahrt Vierwaldstättersee
  • Reiseleitung
pro Pers. im DZ € 1.269,–
Einzelzimmer + € 133,–
Seeseite + € 147,–
8-Tage-Reise
Sa., 07.07. - Sa., 14.07.2018

Ihre Info- und Buchungshotline
02251 / 61206
Nur noch wenige Plätze frei - bitte rufen Sie uns an!

Diese Reise ausdrucken